Die Ziellinie ist zum Greifen nah

Wir haben das Ziel dieses schönen Projekts fast erreicht.

 

Der Maler Sérgio hat nun alle Zimmer für die Krankenschwestern fertig gestrichen. Und es ist so schön geworden. Es ist eine große Verbesserung gegenüber den früheren Häusern.

 

Da wir versuchen, einheimische Arbeitskräfte einzustellen, ist der Elektriker, der die Elektrizität installieren wird, ein Manager eines der Resorts, das sich direkt neben der Klinik befindet. Es fehlen also nur noch ein paar letzte Details, bevor wir das Projekt den Menschen und dem Bezirk übergeben können.

 

Die Eröffnungsfeier wird in Anwesenheit des Bürgermeisters, von Regierungsvertretern, lokalen Führungskräften und der Gemeinde stattfinden. Ein Termin steht noch nicht fest, da die Veranstaltung noch geplant werden muss, aber sobald er festgelegt ist, werden wir es euch sofort mitteilen :)

 

Wir wünschen euch allen eine schöne Woche!

 

Weitere Informationen über die anderen Engagements unseres Partners Project Vita gibt es hier.

Oder folgt dem Projekt auf Instagram @projectvita

  

Mit lieben Grüßen,

Ten Points @tenpoints

Schlagwörter: Charity project, Project Vita

Einen Kommentar hinterlassen