Das ist Juvencio, ein Lehrling auf einer Baustelle in Linga Linga.

Juvencio Edmundo Marcelino ist 17 Jahre alt und fing bei Project Vita als Lehrling an , um bei diesem Projekt mehr über das Bauen und den Bauprozess zu erfahren.


 Er wurde in Linga Linga geboren und hat schon immer hier gelebt.

 Er beendete die 7. Klasse, da es in der Nähe kein Gymnasium gab und keine Möglichkeit, weiter zu lernen.

Eines Tages möchte er Baumeister werden. So bietet sich ihm eine perfekte Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen.
 Eine praktische Ausbildung und die Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Branchino ermöglichen ihm, sich mit diesem Projekt Grundkenntnisse in diesem Bereich anzueignen.

 

Schon morgen wird er sich etwas mehr Wissen angeeignet haben und eines Tages dann in der Lage sein, selbst zu bauen und andere zu unterrichten.
 

Wissensaustausch ist sehr wichtig, um eine Gesellschaft zu verbessern. Die Weitergabe von Wissen an die nächste Generation ist der Schlüssel zur Entwicklung.


Wir wünschen euch allen eine schöne Woche!

 

Weitere Informationen über die anderen Engagements unseres Partners Project Vita gibt es hier.

Oder folgt dem Projekt auf Instagram @projectvita

  

Mit lieben Grüßen,

Ten Points @tenpoints

Einen Kommentar hinterlassen